Butter bei die Fische!

So langsam wird es hier auch sichtbar, daß ein Umzug bevorsteht, darlings. OMG  ichdrehdurchnurnocheinmonathilfehilfehilfe 😂

Vorgestern Vormittag haben wir bei meinen Büchern weitergemacht, das war der Teil, vor dem dem Prinzen am meisten gegraut hatte, weil es so viele sind. Nuja. 🤷‍♀️

Jetzt sind jedenfalls alle verpackt – die, die ich mitnehme und die, von denen ich mich widerwillig trenne (die also zu Momox gehen). Meine Regale sehen ganz nackig aus… und staubig! Noch nie habe ich in einem Haus gelebt, in dem es so viel Staub gibt. Unglaublich. Wir sind uns nicht sicher, wo das alles herkommt. Der Prinz denkt, die leider recht nahe gelegene Autobahn könnte damit zu tun haben. Ich vermute, daß es die Landwirtschaft sein könnte, wir liegen hier ja mitten in Feldern und Weinbergen. Nach dem Sortieren und Verpacken waren wir ganz schön müde. Erstaunlich, wie stark dieses Loslassen energetisch an einem arbeitet! Nachmittags fuhren wir zum neuen Haus rüber. Der Prinz zeichnete einen Grundriß, wir maßen die Zimmer auf und planten, wo welche Möbel stehen sollen. Und wir freuen uns schon sehr darauf, bald in diesem liebenswerten Haus mit seiner guten Atmosphäre zu wohnen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s