Freitags-Füller # 9

FF

  1. Ich brauche eigentlich nur wenig zum Leben, das macht es leicht.
  2. Als ich von der (Handyfoto-gestützten) Anzeige gegen die Arbeiter hörte, die vor dem Abriß den Wildwuchs um das Nachbarhäuschen rodeten, habe ich laut gelacht.
  3. Die heranwachsende Generation hat keine Ahnung, was „palim-palim“ bedeutet und was aus der Kuh Elsa geworden ist.
  4. Daß Hope Hicks ihren kranken Job gekündigt hat, freut mich sehr für sie.
  5. Früher hatte ich hunderte von BRAVO- Postern und kleineren Bildern von David Cassidy an der Zimmerwand bei meinem Bett (und ja, ich weiß, daß David im letzten November gestorben ist, danke ;))
  6. Sarah Fuckabee Sanders ist sehr mitleiderregend, aber auch sehr schräg.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Pizza Gorgonzola und Lambrusco , morgen habe ich eine Verabredung im Mittelrheintal geplant und Sonntag möchte ich mein Reikibuch weiter/fertig schreiben!

 

Danke schön, Barbara! (Wie immer, Barbaras Textvorgabe in normaler Schrift, meine Ergänzungen in fett.)

Wer auch füllern möchte: hier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s