Ein Eisbär leidet – Bitte um Hilfe!

Darlings, eine dicke Bitte:

Uli Stein macht in seinem Notizbuch auf das Schicksal eines Eisbären aufmerksam, der in einem chinesischen Einkaufszentrum(!) leben und als Foto-Objekt für Selfies herhalten muß. Wie abartig ist das?!
Uli macht dabei dankenswerterweise auch gleich auf eine Petition der Organisation Animals Asia aufmerksam, mit der erreicht werden soll,, daß der Bär aus dieser für ihn völlig unnatürlichen und krank machenden Streß-Situation herausgeholt wird. Danke, Uli! Ich hab auch gleich unterzeichnet, natürlich.

Würdet ihr auch unterschreiben, bitte? Und: wenn ihr auf einer sozialen Plattform aktiv seid, gebt die Info doch bitte weiter, ja? Danke!!!❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s