Handgelenk-apdäit ;)

Übermorgen, Dienstagnachmittag, um halb vier, habe ich einen Termin mit dem Handgelenk-Profi (und RTL ist live dabei). Zu meiner Verblüffung gibt es im hiesigen Klinikum Spezialisten für alle Gelenke: Hand, Schulter, Ellbogen, Knie, Hüfte… und jeder hat eigene Beratungsstunden. Es gibt sogar Musiker-Sprechstunden! (Ich nehme an, für z.B. Violinisten oder Cellisten, die sich am Handgelenk verletzt haben). Die Ammerland-Klinik hat mir inzwischen die CD mit den Röntgenbildern geschickt. Nach dem Studium dieser Fotos wird der Doc entscheiden, was gemacht wird:

  • entweder das Gelenk liegt doch richtig im Gips und das Scheißding bleibt noch fünf Wochen dran (ok, nehm´ich in Kauf)
  • oder das Gelenk hat sich, wie der Hausarzt vermutet, falsch gelegt. Dann käme der Gips weg, was ich klasse fände – aaber: der Gelenkteil, der schon begonnen hat, (falsch) zusammenzuwachsen, müsste noch einmal gebrochen und sauber gelegt werden. In diesem Fall würden sie eine Stahlplatte dranschrauben. *ÖRKS*

Hausarzt so, gleichmütig: „Na, das ist doch kein Problem, das können die ambulant machen, und Sie sind dann doch narkotisiert!“

Vorteil: Der Gips wäre weg und ich müsste mir ein Jahr lang keine Gedanken mehr um den Scheiß machen (so lange bleibt ´ne Stahlplatte drin, sagt mein Physiotherapeut.)

Ich habe keine Ahnung, für welches Szenario ich euch um Daumendrücken bitten soll – @Petra, du hast doch durch deine Junioren Erfahrung mit dem Thema Knochenbrüche – was meinst du als unfreiwillige Fachfrau dazu? (Du wirst lachen – das ist wirklich der erste Knochenbruch meines Lebens!)

 

 

4 thoughts on “Handgelenk-apdäit ;)

  1. Du fragst mich und ich antworte: lass dich operieren. So geht es schneller. Um den Gips kommt du trotzdem nicht drumrum. Alles wird gut und du darfst nicht vergessen, dich fürs Fernsehen zu schminken. 😊

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s