Ja nee, ist klar die 947.

Am Freitag haben freundliche Menschen mal wieder dafür gesorgt, dass ich herzhaft lachen konnte. Mit der Post kam dies hier (Klick macht’s größer):

Gewerbeverzeichnis

Im Sichtfenster des Adressfeldes sah ich als Erstes die Worte „Zentrales Gewerberegister“ und dachte „Aaah – da hat unser kleiner dorfeigener Anzeigenfetischist nicht kapiert, dass Reiki nicht als Gewerbe, sondern als Hobby gilt, sich seiner giftenden Gattin mal wieder brav gefügt und eine seiner bewährten anonymen Anzeigen gestartet. Aber – wie das oft so ist: Die Wahrheit ist viel, viel lustiger! So amtlich das Schreiben zuerst wirken mag, beim zweiten Hinsehen wird gleich klar, dass hier jemand versucht, mit geschickter optischer Gestaltung des Briefkopfes den Eindruck eines behördlichen Schreibens zu erwecken, in der Hoffnung, dass wenigstens einer der naiven  Adressaten so doof ist und Kohle überweist. Es ist, offen gesagt, gar nicht so ungeschickt gemacht. Immerhin stehen da ja deutlich die Worte „Angebot“ und  „Eintragsofferte“ – es ist also nur ein Angebot und es steht den Adressaten frei, ob sie für einen Eintrag ihres Unternehmens mal eben so locker 400  Euronen überweisen wollen.

Die Betrüger bemühen sich, im Text darzustellen, dass mit dem Adressaten keine Geschäftsbeziehung bestehe und ihr Angebot nichts Amtliches sei. Damit können sie sich im Falle einer Anzeige auf jeden Fall herausreden. Also, egal, ob Ihr Teddybären näht und diese auf dem Weihnachtsmarkt verkauft oder ob Ihr eine größere Firma leitet – sollte so ein Brief in eurem Kasten landen, macht es wie ich: Lacht darüber und schmeißt das Ding in die Papiertonne ( bestenfalls nutzt es für einen heiteren Blogbeitrag, der eure Leser (hoffentlich) zum Lachen bringt 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s