Papa und sein Handy

Der Prinzenpapa ist zu unserer Erleichterung wieder recht fit. Er langweilt sich furchtbar im Krankenhaus. Verständlich, aber ein gutes Zeichen. Wir waren ja zwei Tage früher als geplant aus dem Urlaub in der zweiten Heimat abgereist und landeten abends bei ihm im Krankenhaus, da war er noch müde, vermutlich auch vom Schrecken. Er konnte sich gut daran erinnern, hingefallen zu sein. Die Prinzentochter hatte ihn inzwischen schon besucht und ihm seine geliebten Sudokus gebracht.

Als wir ihn zwei Tage später wieder besuchten, war er viel munterer. Sie hatten ihm einen IV-Zugang mit Antibiotika gelegt, das hatte wohl den unbekannten Infekt in seinem Körper gekillt und ihm Kraft zurückgegeben. Jedenfalls hatte er schon auf dem Bettrand sitzen dürfen. Der Papa ist so einer, der immer irgendwas tun muss, er muss immer mit irgendetwas beschäftigt sein. Also spielte er ständig mit seinem Handy herum, das der Prinz ihm gegeben hatte, drückte aber versehentlich Gespräche weg oder merkte gar nicht, dass er gerade jemanden mit einem Tastendruck angerufen hatte. Nachdem der Prinz also zwei Anrufe von Papas Handy bekommen hatte, Papa aber nichts sagte, weil er das Handy längst irgendwo abgelegt hatte, hat sich der Prinz nun auf die Suche nach einem Seniorenhandy gemacht, so einem mit großen Tasten, auf die man Notfall-Rufnummern einprogrammieren kann. Unsere Nummer kommt da natürlich drauf und die der Vermieterin, so dass Papa, falls er noch einmal fallen sollte, gleich gezielt Hilfe rufen kann. Er hat sich sehr über das Handy gefreut – und wir sind sehr erleichtert, dass es ihm schon wieder soweit ganz gut geht. Wenn er demnächst dann wieder gelöste Sudokus vorzeigt, wissen wir: Papa is back: – ))

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s