Linguistischer Zufall

Mehr eine schnelle Notiz „für später“, will heißen „wenn ich wieder mehr Zeit habe“…

Bin gerade durch einen coolen Zufall auf das Blog einer amerikanischen Linguistin gestossen: As a linguist…

Wer verrückt auf Sprachen ist wie ich, wird es mögen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 thoughts on “Linguistischer Zufall

  1. Wenn du von Linguistik schreibst kommt mir immer gleich der Uli Stein Cartoon in den Sinn mit dem Ehepaar im Restaurant, der Ober serviert zwei herzige kleine Pinguine auf dem Tablett – die beiden gucken gross – und die Ehefrau sagt: „Ich habe es ganz deutlich gehört: Linguine, hat er bestellt“. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s