Gelb-schwarz geringelt

oder in anderen Farben – wer hat auf einem Leuchtturm geheiratet oder war dabei?

Für ausführliche Erläuterungen wäre ich dankbar.

Advertisements

8 Kommentare zu “Gelb-schwarz geringelt

  1. Mein Onkel hat. Ich war nicht dabei, aber es war der Leuchtturm von Kap Arkona (Rügen) und wohl sehr schön. Die Ehe hielt dann allerdings nur zehn Jahre, aber ob das am Leuchtturm lag?

  2. Eine Freundin meinerseits hat`s dort getan … auf Pellworm um genau zu sein. Es war sehr sehr schön und ein Herzenstraum von ihr.
    Die ganze Verwandtschaft und Freundschaft und auch die Bekanntschaft waren eingeladen – es gab ein rauschendes Fest.
    Direkt neben dem Leuchtturm ist ein nettes Hotel / Restaurant / Feierräumlichkeiten … wir haben auf jeden Fall alle hinein gepasst. Ansonsten haben sich die Leutchen auf div. Übernachtungsmöglichkeiten verteilt.
    Die Insel an sich ist allerdings kein besonderes Highlight – sehr klein – sehr übersichtlich. Aber man bleibt dort ja auch nicht soo lange.
    Die Eheringe wurden auch auf Pellworm gefertigt – in einer entzückenden Goldschmiede mit einem kleinen Leuchtturm im Ring – sehr hübsch.

    Es war auf jeden Fall etwas ganz Besonderes.
    Man muss nur „seinen“ Leuchtturm finden.

    liebe Grüße Frau Masch

  3. Meine Schwester. Letztes Jahr auf Sylt.
    Es war sehr schön, eine insgesamt gelungene Veranstaltung und alle Teilnehmer waren begeistert. Allerdings ging es viele Treppen hinauf und der Platz war begrenzt. Kinder unter 8 (oder 10?) Jahren durften nicht mit hoch aus Sicherheitsgründen. Fußlahme hätten es nicht geschafft.
    (Ich selbst war auch nicht dabei, obwohl nicht fußlahm und die Altergrenze überschritten :).)
    Der Leuchtturm ist auch im Internet vertreten, über gooooooooogle natürlich.
    Grüße

  4. Meine zwei Erfahrungen (als Gast) sagen: Wenig Platz da drin, es darf zur Zeremonie nur die allerengste Verwandschaft mit rein. Und die muss Treppen steigen können. Trotzdem kann es ja sehr schön sein. Ist nur keine Trauung im großen Kreis.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s