Simon’s Cat in der Wärme und im Schnee und ein Interview mit Simon Tofield

Interview mit Simon Tofield – wer nicht wissen möchte, wie die Filme entstehen, guckt hier nicht. 😉

Simon’s Cat hat es schön warm

Simon’s Cat im Schnee

Advertisements

6 Kommentare zu “Simon’s Cat in der Wärme und im Schnee und ein Interview mit Simon Tofield

  1. sooo toll 🙂 aber das Interview mit Herr Simon ist auch toll! vorallem der Papp-Simon im Hintergrund^^ und das der dieses tolle Miauuuu so geil machen kann! super!

  2. Ja, ich kann auch das Buch sehr empfehlen! Macht riesig Spaß!
    Babel: er lebt mit zwei Katzen. Ist also alles aus dem Leben gegriffen. Aber dass er selbst diese Töne macht, beeindruckt mich auch!

    Markus: Katzen sind… cool. 🙂 Sie sind durchtriebene kleine Sklaventreiber, Mistviecher und unendlich nervig, aber: cool. *g*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s