Filmstöckchen von Frau Dinktoc

Also, Frau Dinktoc warf und ich fing.

Zitat Frau Dinktoc:

„Nachdem kürzlich die Liste der 100 beliebtesten Bücher kursierte, kamen heute die 100 (kommerziell) erfolgreichsten Filme aller Zeiten meines Weges – gefunden hier.

Fett gedruckt sind die, die ich gesehen habe.“

Ich liebe Actionfilme, ich liebe Bruce Willis, Clint Eastwood und SF. Muss hin und wieder einfach sein.

Aber eben nicht nur.

Und anspruchsvolle Filme, die zu meinen Lieblingsfilmen gehören – außer Forrest Gump – sind hier gar nicht vertreten (Stand By Me, zum Beispiel). Aber diese Umfrage ist wohl dafür auch nicht gedacht. Es ging ja um Kohle an den Kassen 😉

.. … …

01 Avatar – Aufbruch nach Pandora
02 Titanic 1997
03 Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
04 Pirates of the Caribbean – Fluch der Karibik 2

05 The Dark Knight
06 Harry Potter und der Stein der Weisen
07 Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt
08 Harry Potter und der Orden des Phönix
09 Harry Potter und der Halbblutprinz
10 Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
11 Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung
(Scheißidee, diese Nachfolgefilme)
12 Shrek 2 – Der tollkühne Held kehrt zurück
13 Jurassic Park
14 Harry Potter und der Feuerkelch
15 Spider-Man 3
16 Ice Age 3: Die Dinosaurier sind los
17 Harry Potter und die Kammer des Schreckens
18 Der Herr der Ringe: Die Gefährten
19 Findet Nemo
20 Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith
21 Transformers – Die Rache
22 Spider-Man
23 Independence Day
24 Shrek der Dritte
25 Krieg der Sterne (wenn das der Originalfilm ist)
26 Harry Potter und der Gefangene von Askaban
27 E. T. – Der Außerirdische
28 Der König der Löwen
29 Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
30 Spider-Man 2
31 2012
32 The Da Vinci Code – Sakrileg
33 Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia
34 Matrix Reloaded
35 Oben
36 Transformers
37 New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde
38 Forrest Gump
39 The Sixth Sense
40 Fluch der Karibik
41 Ice Age 2: Jetzt taut’s
42 Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger
43 Kung Fu Panda
44 Die Unglaublichen – The Incredibles
45 Hancock
46 Ratatouille
47 Vergessene Welt: Jurassic Park
48 Die Passion Christi
49 Mamma Mia!
50 Madagascar 2
51 James Bond 007: Casino Royale
52 Krieg der Welten
53 Men in Black
54 James Bond 007: Ein Quantum Trost
55 I Am Legend
56 Iron Man
57 Nachts im Museum
58 Mission: Impossible II
59 Armageddon – Das jüngste Gericht (immer wieder geil)
60 King Kong
61 The Day After Tomorrow
62 Das Imperium schlägt zurück
63 WALL·E – Der Letzte räumt die Erde auf
64 Kevin – Allein zu Haus
65 Madagascar
66 Die Monster AG
67 Die Simpsons – Der Film
68 Terminator 2 – Tag der Abrechnung
69 Ghost – Nachricht von Sam
70 Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich
71 Aladdin
72 Troja
73 Twister
74 Indiana Jones und der letzte Kreuzzug
75 Illuminati
76 Toy Story 2
77 Bruce Allmächtig
78 Shrek – Der tollkühne Held
79 Der Soldat James Ryan
80 Mr. & Mrs. Smith
81 Die Rückkehr der Jedi-Ritter
82 Charlie und die Schokoladenfabrik
83 Gladiator
84 Der weiße Hai
85 Hangover
86 Mission: Impossible
87 Pretty Woman
88 Cars
89 Matrix
90 X-Men: Der letzte Widerstand
91 Das Vermächtnis des geheimen Buches
92 Last Samurai
93 Tarzan (1999)
94 300
95 Ocean’s Eleven
96 Pearl Harbor
97 Men in Black II
98 Sherlock Holmes
99 Das Bourne Ultimatum
100 Mrs. Doubtfire – Das stachelige Kindermädchen (wenn das der mit Robin Williams ist)

Nachdem kürzlich die Liste der 100 beliebtesten Bücher kursierte, kamen heute die 100 (kommerziell) erfolgreichsten Filme aller Zeiten meines Weges – gefunden hier.
o
Fett gedruckt sind die, die ich gesehen habe.

o
01 Avatar – Aufbruch nach Pandora
02 Titanic 1997
03 Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
04 Pirates of the Caribbean – Fluch der Karibik 2 (hachja, mit Captain Sparrow durch die Karibik fahren … seufz)
05 The Dark Knight
06 Harry Potter und der Stein der Weisen
07 Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt
08 Harry Potter und der Orden des Phönix
09 Harry Potter und der Halbblutprinz
10 Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (hachja, mit Legolas durch Rohan reiten … mehr seufz)
11 Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung
12 Shrek 2 – Der tollkühne Held kehrt zurück
13 Jurassic Park
14 Harry Potter und der Feuerkelch
15 Spider-Man 3
16 Ice Age 3: Die Dinosaurier sind los
17 Harry Potter und die Kammer des Schreckens
18 Der Herr der Ringe: Die Gefährten
19 Findet Nemo
20 Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith
21 Transformers – Die Rache
22 Spider-Man
23 Independence Day
24 Shrek der Dritte
25 Krieg der Sterne
26 Harry Potter und der Gefangene von Askaban
27 E. T. – Der Außerirdische
28 Der König der Löwen
29 Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
30 Spider-Man 2
31 2012
32 The Da Vinci Code – Sakrileg
33 Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia
34 Matrix Reloaded
35 Oben
36 Transformers
37 New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde
38 Forrest Gump (Life is like a box of chocolate! – immer noch ein Lieblingsfilm!)
39 The Sixth Sense
40 Fluch der Karibik
41 Ice Age 2: Jetzt taut’s
42 Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger
43 Kung Fu Panda
44 Die Unglaublichen – The Incredibles
45 Hancock
46 Ratatouille
47 Vergessene Welt: Jurassic Park
48 Die Passion Christi
49 Mamma Mia!
50 Madagascar 2
51 James Bond 007: Casino Royale
52 Krieg der Welten
53 Men in Black
54 James Bond 007: Ein Quantum Trost (das hätte ich auch gebraucht, denn im Kino zog es wie Hechtsuppe)
55 I Am Legend
56 Iron Man
57 Nachts im Museum
58 Mission: Impossible II
59 Armageddon – Das jüngste Gericht
60 King Kong
61 The Day After Tomorrow
62 Das Imperium schlägt zurück
63 WALL·E – Der Letzte räumt die Erde auf
64 Kevin – Allein zu Haus
65 Madagascar
66 Die Monster AG
67 Die Simpsons – Der Film
68 Terminator 2 – Tag der Abrechnung
69 Ghost – Nachricht von Sam (ich frage mich heute noch, wie ich das ausgehalten habe. Grmmpf.)
70 Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich
71 Aladdin
72 Troja
73 Twister
74 Indiana Jones und der letzte Kreuzzug
75 Illuminati
76 Toy Story 2
77 Bruce Allmächtig
78 Shrek – Der tollkühne Held
79 Der Soldat James Ryan
80 Mr. & Mrs. Smith
81 Die Rückkehr der Jedi-Ritter
82 Charlie und die Schokoladenfabrik
83 Gladiator
84 Der weiße Hai
85 Hangover
86 Mission: Impossible
87 Pretty Woman
88 Cars
89 Matrix
90 X-Men: Der letzte Widerstand
91 Das Vermächtnis des geheimen Buches
92 Last Samurai
93 Tarzan (1999)
94 300
95 Ocean’s Eleven
96 Pearl Harbor
97 Men in Black II
98 Sherlock Holmes
99 Das Bourne Ultimatum
100 Mrs. Doubtfire – Das stachelige Kindermädchen

Advertisements

15 Kommentare zu “Filmstöckchen von Frau Dinktoc

  1. Stimmt, die eher anspruchsvollen Filme fehlen natürlich.

    Für die Sci-Fi- und Actionfilme könnten Sie ja auf einem Sofa mit Herrn Dinktoc Platz nehmen (ein weiteres Indiz für die Theorie der angeblich besser zueinander passenden chinesischen Sternzeichen Büffel/Schlange …) – wäre der Herr Prinz Hase eventuell gewillt, mit mir „Sissi“ zu gucken?

    🙂

  2. Also Sissi bezweifele ich stark, aber der Prinz mag keinerlei Gewalt in Filmen, kein Blut, keine Waffen. Er überwindet sich aber hin und wieder, mit mir Stirb Langsam oder sowas zu schauen. Selten allerdings.
    Ich sehe schon, so ein Tausch-TV-Abend hätte Vorteile 🙂

  3. @danyo

    OK , bis auf zwei drei Ausnahmen alle gesehen und für gut befunden. 😉

    Bei einigen kann man über die Platzierung streiten, zB würden die „Herr der Ringe“ und die alten „Star Wars“ Filme bei mir sicherlich die ersten Plätze belegen.
    Dicht gefolgt von „The big Lebowski“ 🙂
    Wenn man nach der Häufigkeit des Schauens geht.

  4. @Lobo: muss dir natürlich recht geben, dass HdR und StarWars bei jedem Menschen mit Sinn für gute Filme on top stehen müssen – aber in diesem Fall ist die Reihenfolge chronologisch nach Erscheinen aufgezogen 😉

  5. @danyo und Lobo: die Reihenfolge geht nach kommerziellem Erfolg (= Einspielergebnis an den Kinokassen). Sonst stünde Harry Potter Film 5 ja nicht vor Harry Potter 6 in der Liste. Wir können uns ja ein neues Stöckchen schnitzen: jeder listet seine persönlichen 10 liebsten Lieblingsfilme auf. Das würde bestimmt interessant!

    🙂

  6. @Frau Dinktoc

    Wir sprachen auch über danyos Liste und nicht diese offizielle „Wieviele Kohle hat ein Film gescheffelt“ Liste. 😉

    Ich fang mal einfach an:

    1. Herr der Ringe I-III
    2. Star Wars Episode III-VI
    3. XMen I + II (III fand ich nicht so gut)
    4. The Big Lebowski (alle paar Monate gibt es ne Party, da wird dieser Film ausgepackt und ja ich kann IMMERNOCH darüber lachen)
    5. Dogma (siehe 4)
    6. Blues Brothers
    7. Star Trek -First Contact (Der beste STTNG Film)
    8. Iron Man (alle meine Comic Helden werden Filme — Das Kind im Manne 🙂 )
    9. Spider Man I-III (siehe 8)
    10. Terminator I + II (III war allzuviel Wiederholung, obwohl der weibliche Terminator …. hatte ja auch was)

  7. Dann werfe ich mal meine zehn Lieblinge des letzten Jahrhunderts, von denen ich der Meinung bin, dass jeder sie gesehen haben sollte, mitsamt Begründung in die Runde ^^

    01. Der unsichtbare Dritte (1959) – Die Jagd auf einen Ahnungslosen, großartig von Hitchcock inszeniert und mit Bildern, die man nicht mehr vergisst (Cary Grant + ein Maisfeld in der Ödnis + ein Flugzeug = magic movie moment)
    02. Manche mögen’s heiß (1959) – Die Monroe, Tony Curtis und Billy Wilder auf dem Regiestuhl für eine göttliche Komödie, die auch heute noch funktioniert
    03. Rashomon (1950) – Akira Kurosawas Meisterwerk. Perspektivenerzählung, wie sie bis dato noch nie zu sehen war
    04. Jason und die Argonauten (1963) – die wegweisende Tricktechnik von Stop-Motion-Genie Ray Harryhausen inspirierte sogar Steven Spielberg und George Lucas für ihre Filme (Jasons Kampf mit den Skelettkriegern!!!)
    05. Die Reifeprüfung (1967) – als Film nur Durchschnitt, aber der erste Streifen mit eigenem, von externen Künstlern (Simon&Garfunkel) komponiertem Soundtrack
    06. Spiel mir das Lied vom Tod (1968) – allein das Titellied ist schon das Sehen wert
    07. Das Ding aus einer anderen Welt (1982) – eine handvoll Männer (der Film kommt ohne weiblichen Charakter aus!), eine eingeschneite Polarstation und etwas Unbekanntes, das tötet… Suspense und Horror ohne Ende von Meister John Carpenter
    08. Stirb langsam (1988) – keine Superkräfte, keine besonderen Fähigkeiten, nur ein Cop gegen ein Hochhaus voller Terroristen. Begründete endgültig die Ära des Ein-Mann-gegen-alle-Actionkinos
    09. Die üblichen Verdächtigen (1995) – ein Film, der auf Grund seines vertrackten Drehbuchs eigentlich nie hätte gedreht werden sollen, Gott sei Dank aber doch auf Zelluloid gebannt wurde (was ein Plot! Beim erstmaligen Sehen bekam ich die Kinnlade nicht mehr hoch…)
    10. Fight Club (1999) – Wie singen The Pixies im Abspann so schön: Where is my mind? Nichts ist, wie es scheint…

  8. ui da mach ich mit oO

    1) The Fall (2006 von Tarsem Singh) – Ein Film über Liebe, Hass, Selbstmord, Flucht, Vertrauen und Verrat und immer wieder das Motiv des Fallens

    2.) Die fabelhafte Welt der Amelie (brauchsch nix zu sagen)

    3.) Kampf der Titanen (1981) – der Film an sich ist mir gar nicht so in Erinnerung… aber jedesmal wenn ich mir die Eule Bubo vorstelle, wie sie um den Ast kreist, krieg ich spontane Lachanfälle

    4.) Equilibrium – Die welt ist mein persönliches Horrorszenario. und…err… christian bale ❤

    5.) drei haselnüsse für aschenbrödel (brauchsch auch nix zu sagen)

    6.) in & Out. Kultfilm von meiner Mutter und mir. Wir können (fast) jede Szene mitsprechen

    7.) Grüne Tomaten – die Geschichte mit den Enten und dem See reicht schon 😦

    8.) Constantine – hat mir einfach persönlich sehr gefallen. Bis auf die Schluss-szene mit dem Nikotinkaugummi -.-

    9.) Hinter dem Horizont – wundervoll

    10.) Club der toten Dichter – die Szene bei den Fotos im Gang *gänsehaut bekomm*

  9. @carny: oh, tolle Sachen dabei. „Kampf der Titanen“ fand ich auch super und der wäre auch fast bei mir noch aufgetaucht, aber einmal Harryhausen-Trickserei war doch genug ^^

    PS: „In & Out“ -> super -> Tom Selleck -> epic win! 😀

  10. Oha. Dann muss ich jetzt wohl auch:

    1. Herr der Ringe I-III
    2. Alles für meinen Vater (2009 im Kino – ein Selbstmordattentäter fährt aus dem Westjordanland nach Tel Aviv, um sich auf einem Markt in die Luft zu sprengen. Ein Film über die Menschen hinter den Klischees, über sich widersprechende Loyalitäten und ein Schlaglicht darauf, warum der Nahostkonflikt so unlösbar erscheint. Für mich war das der beste Film seit Jahren!)
    3. Forrest Gump
    4. Der unsichtbare Dritte
    5. Sneakers (ist ja eigentlich ein Jungsfilm, mit dem ganzen technischen Schnickschnack und so. Aber der Film hat was!)
    6. Über den Dächern von Nizza
    7. Blues Brothers
    8. Indiana Jones I-III (und IV mit Abstrichen)
    9. Sissi I-III (Herzschmerz für lange Wintersonntag-nachmittage, wirkt Wunder bei traurig-übellauniger Gemütslage!)
    10. Die Goonies (ein anspruchsloses Märchen, ich weiß. Aber wir träumen doch alle davon, einen alten Piratenschatz zu finden. Und hier ist es wenigstens hübsch umgesetzt. Steven Spielberg at his beginnings!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s