Haiku

Die Kater singen.

Unmissverständlich: Frühling!

(Ich bringe euch um.)

Advertisements

6 Kommentare zu “Haiku

  1. Könnten die Kater vorher noch unseren Vogel verspeisen?!
    Sozusagen als Henkersmahlzeit!! ;))

  2. Morgaine: ach, der Paulchen will doch auch nur ne Frau…. Sittiche sind doch Schwarmvögel. Entweder Weibchen dazusetzen oder Paul in den Garten lassen – beides könnte Ruhe bringen :-)))

    Sprosse: YES!!!

  3. Wenn ich mich recht entsinne (ach, Schule ist schon so lange her!), sollten Haikus 17 Silben haben und eine Stimmung ausdrücken. Das ist Ihnen perfekt gelungen mit einem etwas – hm – ungewöhnlichen Thema.

    Wuhaha *rofl* – auf die Idee, ein Haiku draus zu machen, muss man erst mal kommen. Jetzt hab ich Bauchmuskelkater! Danke für diesen wunderbaren Start in den Arbeitstag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s