Eifon-Äpp für die Jungs, die ihre Zeit vor dem PC mit Pornos vertun

Schaut her, ihr kleinen Erdhöhlenbewohner, jetzt bietet euch auch das Eifon ganz offiziell eine Wichs Spielvorlage, die ihr mit ins Bett nehmen könnt:

Mega Girlfriend

Das Praktische ist: ihr müsst jetzt nicht mal mehr aufstehen (es sei denn, Mami wird wirklich energisch).

Es gibt mehrere dieser Mädchen, ihr könnt sie wechseln und müsst nicht mehr mühsam über das Internet nach Filmchen suchen, in denen echte Menschen in echt das tun, was ihr nicht auf die Reihe kriegt, weil ihr zu doof seid. Einfach das Eifon mit unter die Bettdecke nehmen und los geht’s.

Und schön aufpassen, dass Mami das nicht sieht!

9 thoughts on “Eifon-Äpp für die Jungs, die ihre Zeit vor dem PC mit Pornos vertun

  1. Ähm

    Man denkt ja immer : „Hey verrückter geht es nicht mehr“

    Und dann liest man im Internet und findet wieder eine Steigerung des Wahnsinns. *kopfschüttel*

  2. DW: Schön, wenn man zu feige ist, seinen Namen zu nennen und eine Mailadresse anzugeben. Fühlst dich peinlich erkannt, was? 😀

    Lobo: dachte ich auch 🙂 Das ist vermutlich noch lange nicht das Schrägste.

  3. Eigentlich nur konsequent, dass es bei der ganzen App-Schwemme jetzt auch so was gibt….die Entwicklungskosten dürften überschaubar sein und die Zielgruppe freut sich und kauft…

  4. irgendwie geht dieses ganze ifone-app-Geschissen doch recht weit an mir vorbei.
    ich schreib ja nicht mal SMSen mit meinem Telefon, ich brauch das höchstens zum telefonieren.
    am liebsten so wenig wie möglich.

    OK, ich bin auch alt, verzeiht mir.

    😀

  5. Markus: mein Handy ist seit vielen Jahren das hier: http://tinyurl.com/yg98hbf Zwar finde ich das Eifon toll und habe im Moment vor, mir eins anzuschaffen, aber nicht, um mir dann 1000 Programme draufzuladen mit schlafenden Mädels (wäre mal interessant nachzusehen, ob es auch Jungs gibt, glaub ich aber nicht. Und ich hab keine Zeit dafür :))

  6. Derdiedas App wird noch für Strangulationen sorgen. Lässt man so ein App über Stunden laufen, ist der Akku direkt leer und man(n) wird aus dem Grund das Kabel einstecken. Damit am Morgen das Handy nicht tot ist, also über Nacht und das führt zu….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s