Das Prana-Dingens

Habe eine Prana-Klientin per Mail gefragt, wie es ihr nach ihrer ersten Prana-Behandlung geht.

Antwort kam postwendend:

… und wenn Sie das Prana-Dingens in Tüten abfüllen könnten, wären Sie in kürzester Zeit die Queen jedes Drogenmarkts.

[Übersetzungsmodus: Prima geht’s mir damit, hab heute und morgen frei, die Sonne scheint mir grade ins Gesicht und ich grins mir eins :-)]
Hehe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s